Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Monkey Strikes Back

April 17 @ 20:00 - 23:00

Roger Egli– trumpet

Gabriel Wenger – tenorsax

Jonas Beck – posaune

Luka Mandic – guitar

Billy Utermann – keys

Louis Laury – keys

Christophe Muheim – bass

Bastian Weber – drums, comp.

Monkey Strikes Back wurde im Dezember 2014 vom Komponisten und Schlagzeuger Bastian Weber gegründet. Die Band setzt sich zusammen aus Trompete, Tenorsaxophon, Posaune, Gitarre, zwei Keyboards, Bass und Schlagzeug und spielt eine Musik, die niemanden unberührt lässt. Einerseits durch ihre Originalität, andererseits durch ihre Dynamik und ihren innovativen Charakter mag das Kollektiv zu überzeugen. Ihre Musik beschreiben sie als “NuJazz/Urban Groove” – eine instrumentale Mischung aus Jazz, Funk, Soul, Rock und Elektro.

Seit ihrer Gründung ist Monkey Strikes Back über dreissigmal in der Schweiz, in Frankreich, Deutschland und Dänemark aufgetreten und hat im Mai 2017 ihr erstes Album veröffentlicht. Normalerweise zu Acht auf der Bühne, kann sich die Band um einen zweiten Gitarristen erweitern oder sich bis zum Quartett verkleinern. Die Gruppe besteht aus jungen professionellen Musikern mit Diplomen der Jazzhochschulen von Bern, Luzern, Lausanne und Zürich. Vor kurzem wurde die Band eingeladen, am multikulturellen Festival Alcheringa, welches im Februar 2018 in Guwahati in Indien stattfinden wird, die Schweiz zu repräsentieren und wird die Gelegenheit nutzen, weitere Konzerte im Land zu geben. Nach ihrer Rückkehr ist eine weitere Tour im April in Deutschland geplant sowie die Aufnahme ihres zweiten Albums im Juni 18.

Zur Website

Details

Datum:
April 17
Zeit:
20:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie: